100 Millionen Passagiere im Airbus A380 befördert 

der erste Airbus A380 nahm im Jahr 2007 seinen Liniendienst bei Singapore Airlines auf. Mittlerweile sind es 173 Airbus A380, die bei den namhaften Airlines dieser Welt ihren Dienst absolvieren.

Laut einer aktuellen Meldung von Airbus hat diese globale Flotte aller Airbus A380 am 29.10.2015 die magische Grenze von 100 Millionen beförderten Fluggästen geknackt. Um dieses zu erreichen, haben die Airlines insgesamt 280.000 A380-Flüge absolviert.

Der A380 ist im Flugverkehr im Alltagseinsatz angekommen, wie die nachfolgenden Zahlen belegen:

  • 160 Flughäfen weltweit sind für den A380 zugelassen
  • 47 Flugziele werden derzeit angeflogen
  • 3.000 Piloten steuern die weltweite A380 Flotte und 20.000 Flugbegleiter betreuen die Gäste auf den Flügen mit dem Megaliner
  • Alle 3 Minuten startet oder landet ein A380 auf der Welt
  • 98% der A380-Fluggäste empfehlen auch Freunden und Familienmitgliedern einen Flug mit dem A380
  • 65% aller Passagiere, die einmal A380 geflogen sind, würden sogar „besondere Anstrengungen“ unternehmen, um wieder mit dem A380 zu fliegen

Beeindruckende Zahlen, die für die Faszination Airbus A380 sprechen.

Quelle: Airbus, 18.12.2015